Moderatoren

carsten wiepkingAls Sportlehrer ist Carsten immer offen für neue Entwicklungen im Sport. So war seine Begeisterung am Online-Radsport nur eine Frage der Zeit. Carsten gilt als der „Erfinder“ des YouTube Studios WattFabrik und hat zusammen mit Roman den Kanal aufgebaut. Er war der Erste, der den Teamfunk in der WattFabrik mitübertragen hat und so eine Mischung aus Betreuung der Fahrer und Moderation des Rennens realisiert hat.

roman kuhnRoman betreibt den YouTube Kanal Edelhelfer, wo er mit seinen Videos Hilfe im Umgang mit Traingssoftware anbietet. Selbst ist er seit Jahren auf Zwift aktiv und verfügt über viel Erfahrung im Online-Radsport. Nach eigener Aussage ist er nur ein mittelmäßiger Fahrer in der Kategorie B, was aber seiner Freude an virtuellen Rennen keinen Abbruch tut.

simon matrosSimon Matros ist selbst ein hervorragender Fahrer auf Zwift und hat bereits mehrfach mit seinem Team an den ZRL-Finalrunden teilgenommen. Im Rennen mit einem maximalen Puls jenseits der 220 Grenze ausgestattet besticht er in seinen Streams durch seine ausgeprägte Gelassenheit und Ruhe. Sein Fachwissen ergänzt er mit einer ausgiebigen Vorbereitung für jeden Stream und viel Liebe zum Detail.

gerhard lorengelGerhard ist selbst regelmäßig auf Zwift unterwegs und kann inzwischen auf Erfahrung aus über 200 Events zurückgreifen. Wenn es mal stressig wird im Rennen, ist Gerhard derjenige, der den Überblick behält. Bei den Fahrern und Fahrerinnen ist er geschätzt für seine beruhigende Art in hektischen Situationen. Gerhard ist bekennender Fan vom Frauenradsport und sorgt regelmäßig dafür, dass Carsten keine Sprintwertung verpasst.

christine bertramChristine ist die erste Frau im Moderatorenteam der WattFabrik. Selbst Fahrerin in der Kategorie B, verfügt auch sie bereits über Erfahrung aus über 200 Events. Als Moderatorin schreckt sie auch vor langen Rennen nicht zurück und schafft es mit ihrer erfrischenden Art diese Übertragungen kurzweilig zu moderieren.

roman kuhnAndre, selbst Fahrer in der Kategorie B und mit enormen Sprintfähigkeiten ausgestattet, ist ebenfalls in der WattFabrik als Moderator tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf Übertragungen der ZRL-Rennen unter der Woche.

jenny perleJenny ist häufig als Co-Kommentatorin bei der WattFabrik tätig. Als hervorragende Rennradfahrerin unterstützt sie das Kommentatoren-Team mit fachkundigem Wissen und ruhigen, sachlichen Kommentaren.